Meine Kameras seit 2004

Seit ca 2004 habe ich die Fotografie für mich entdeckt. Damals war ich gerade mal 14 Jahre alt und habe mir immer heimlich die alte Spiegelreflex meines Vaters stibitzt und bin damit „los gezogen“. Dann kamen irgendwann die ersten bezahlbaren Digitalkameras auf den Markt mit sage und schreibe 2,1 Megapixel. Ich habe damals eigentlich alles Fotografiert, was mir vor die Kamera gelaufen ist .

Mit der Zeit sind immer wieder andere Kameras dazugekommen und viele haben mich auch wieder verlassen. In 2014 habe ich mich dann neben der Ausbildung zum Fluggerätmechaniker noch ein Gewerbe für Hochzeitsfotografie betrieben, dass musste ich dann aber nach der Ausbildung wieder schließen, weil einfach die Zeit dafür gefehlt hat. Seit dem fotografiere ich wieder rein aus Hobby.

Hier mal eine kleine Auflistung derer Kameras, die ich seit ca 2004 gekauft und verkauft habe 😉

  • Jenoptik 2,1MP
  • Kodak Easy Share
  • Samsung dc7
  • Nikon D40 (18-55mm, 70-300mm)
  • Canon 30D (35-70mm,50mm)
  • Nikon D90 (18-105mm,35mm,50mm,70-300mm)
  • Nikon D2x (12-24 f4, 18-50 2.8)
  • Nikon D7000
  • Nikon D300
  • Nikon D5100
  • Fuji X-A1 (16-50mm)
  • Fuji X-E1 (35mm)
  • Fuji X-T1 (18-55,35,60)
  • Fuji X-Pro1
  • Canon 6D  (17-40mm,28mm,35mm,50mm,24-105mm,70-200mm)
  • Sony A7r (55mm, 24-70mm)
  • Canon 5D Mark II 
  • Fuji X-E1  (18mm,35mm)
  • Panasonic GF7 
  • Olympus pen 7 
  • Leica M8 (35mm, 50mm, 28mm)
  • Fuji X100
  • Sony RX1r
  • Nikon D800 (50mm, 35mm)
  • Sony A7 (28-70mm)
  • Fuji XF10
  • Canon 6D (50mm stm)
  • Fuji X-T1 (18mm)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.